AGB


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand: 30.09.2015

 

§ 1 Geltungsbereich

  1. Die von der mypepita GmbH (im Folgenden: „mypepita") angebotenen Waren und Leistungen erfolgen ausschließlich auf Grund der nachfolgenden Geschäftsbedingungen.
  2. Der Online Shop von mypepita ist erreichbar unter der Adresse http://www.mypepita.com und richtet sich ausschließlich an Verbraucher i.S. des § 13 BGB. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

 

§ 2 Vertragspartner

 

§ 3 Vertragsschluss

  1. Der Vertrag über die im Warenkorb enthaltenen Waren kommt durch Anklicken des Buttons "Zahlungspflichtig bestellen" am Ende des Bestellvorgangs zustande.  Unmittelbar  nach  dem  Absenden  der  Bestellung  erhält der Kunde eine Bestätigung per E-Mail.
  2. Ihre Bestelldaten werden von uns gespeichert. Sie erhalten eine Bestellbestätigung inklusive der angegebenen Daten per E-Mail, die Sie wiederum über Ihren Account ausdrucken können.

 

§ 4 Preise, Bestellwert

  1. Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. Versandkosten.
  2. Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.
  3. Der maximale Bestellwert pro Bestellung/Warenkorb beträgt EUR 500,00.

 

§ 5 Versandkosten

  1. Es gelten die Versandkosten zum Zeitpunkt der Bestellung. Diese betragen innerhalb von Deutschland in der Regel pauschal EUR 4,90. Ab einem Warenwert in Höhe von EUR 90,00 erfolgt der Versand kostenfrei innerhalb von Deutschland.
  2. Bei einem Versand an die Orte mit den folgenden deutschen Postleitzahlen erhebt mypepita unabhängig vom Warenwert einen zusätzlichen Inselzuschlag in Höhe von EUR 15,00:                                                                                                     18565, 25846 - 25847, 25849 , 25859, 25863, 25869, 25929 - 25933, 25938 - 25942, 25946 - 25949, 25952 - 25955, 25961 - 25970, 25980, 25985 - 25986, 25988 - 25990, 25992 - 25994, 25996 - 25999, 25845, 26465, 26474, 26486, 26548, 26571, 26579, 26757, 27498.
  3. Es gelten die Versandkosten zum Zeitpunkt der Bestellung. Diese betragen nach Österreich in der Regel pauschal EUR 9,90. Ab einem Warenwert in Höhe von EUR 150,00 erfolgt der Versand kostenfrei nach Österreich.

 

 

§ 6 Zahlungsbedingungen und Eigentumsvorbehalt

  1. Die Zahlung erfolgt wahlweise per Kreditkarte (Master, Visa), Paypal oder Vorkasse.
  2. Die Zahlung per Kreditkarte erfolgt unmittelbar im Anschluss des Bestellvorgangs bei unserem Zahlungsdienstleister.
  3. Bei Zahlung mittels „PayPal" erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg, unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full.
  4. Ist Vorkasse vereinbart, ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig. 
  5. Bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises bleibt die Ware Eigentum von Mypepita. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne unsere Zustimmung nicht gestattet.

 

§ 7 Gutscheine

  1. Sie können bei mypepita Gutscheine käuflich erwerben, mit denen – in Abhängigkeit von deren Wert – Waren und Leistungen bei mypepita erworben werden können (nachfolgend: Geschenkgutscheine).
  2. Geschenkgutscheine können ausschließlich für den Kauf von Waren und Leistungen von mypepita eingelöst oder auf das Guthabenkonto des Kunden gutgeschrieben werden. Sie können jedoch nicht für den Kauf von weiteren Geschenkgutscheinen verwendet werden.
  3. Der Wert eines Geschenkgutscheins bzw. Guthabenkontos wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.
  4. Ein Geschenkgutschein gilt als eingelöst, wenn er mit einer Bestellung verrechnet wurde oder auf das Guthabenkonto gut geschrieben wurde.
  5. Geschenkgutscheine und Guthaben können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Geschenkgutscheine und Guthaben können nicht nachträglich angerechnet werden.
  6. Reicht der Wert eines Geschenkgutscheins oder das Guthaben des Guthabenkontos für die Bestellung nicht aus, ist die Differenz mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten auszugleichen.
  7. Soweit anwendbar, gehen Verlustrisiken und Eigentumsrechte an Geschenkgutscheinen entweder mit elektronischer Übermittlung, oder mit Übergabe an den Kurierdienst auf den Käufer bzw. Empfänger über. Wir übernehmen keine Haftung für Verlust, Diebstahl, Zerstörung oder unbefugte Verwendung des Geschenkgutscheins.
  8. Der Geschenkgutschein ist übertragbar. Die Nutzung der Geschenkgutscheine für kommerzielle Zwecke ist nicht gestattet. Das Vervielfältigen, Editieren oder Manipulieren der Gutscheine ist nicht gestattet.
  9. Sofern und soweit ein Kunde bei einem Kauf einen Geschenkgutschein benutzt hat, wird mypepita im Fall des Widerrufs dem Kunden den Betrag als neuen Geschenkgutschein gut schreiben.

 

§ 8 Lieferbedingungen und Transportschäden

  1. Die Lieferung der bestellten Produkte erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Die Lieferung erfolgt über einen von mypepita ausgewählten Transportdienstleister, in der Regel durch Hermes oder DPD.
  2. Die Lieferzeit beträgt, sofern nicht beim Bestellvorgang anders angegeben in Deutschland 5-8 Werktage.
  3. Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, sind wir zu Teillieferungen auf unsere Kosten berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist.
  4. Sollte die Zustellung der Ware durch Ihr Verschulden trotz dreimaligem Auslieferversuchs  scheitern,  können  wir  vom  Vertrag  zurücktreten.  Ggf.  geleistete  Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.
  5. Wenn das bestellte Produkt  bei unseren Lieferanten nicht mehr verfügbar ist, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung  eines  vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein  vergleichbares  Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.
  6. Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller, und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt unter info@mypepita.com zu uns auf. Die Versäumung  einer  Reklamation  oder  Kontaktaufnahme  hat  für  Ihre  gesetzlichen Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

 

§ 9 Widerruf

  1. Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht.

 

 

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht  auszuüben, müssen  Sie  uns,

 

mypepita GmbH

Geschäftsführer: Donja Pitsch, Petra Krauß

Prof.-Kurt-Huber-Str. 28a,

82166 Gräfelfing

Deutschland

 

Email: info(at)mypetita.com

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde  ausdrücklich etwas  anderes vereinbart;  in keinem Fall  werden Ihnen  wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

 

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust  auf  einen  zur  Prüfung  der  Beschaffenheit,  Eigenschaften  und  Funktionsweise  der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

 

2.  Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren,

  • die  nicht  vorgefertigt  sind  und  für  deren  Herstellung  eine  individuelle  Auswahl  oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen  Bedürfnisse  des  Verbrauchers  zugeschnitten  sind,  zur  Lieferung  von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

 

3.  Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine zusätzliche schützende Verpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.

 

 

4. Bitte beachten Sie, dass die in Absatz 3 genannten Empfehlungen nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

 

 

§ 10 Gewährleistung

 

Für die in unserem Online Shop angebotenen Artikel bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

 

 

§ 11 Haftung

  1. Die Haftung von mypepita für (1) Schadensersatz wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, (2) Vorsatz, grobe Fahrlässigkeit, oder (3) aufgrund gesetzlich festgelegter verschuldensunabhängiger Haftung (z.B. Produkthaftungsgesetz) richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften.
  2. Die Haftung von mypepita für die Verletzung von Kardinalspflichten ist bei einfacher Fahrlässigkeit auf die bei Vertragsschluss vorhersehbaren und vertragstypischen Schäden begrenzt. Kardinalspflichten sind Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Kaufvertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung regelmäßig vertraut werden darf.
  3. Soweit der Schaden durch eine vom Kunden für den betreffenden Schadenfall abgeschlossene Versicherung (ausgenommen Summenversicherung) gedeckt ist, haftet mypepita nur für etwaige damit verbundene Nachteile des Kunden (z. B. schadensbedingt erhöhte Versicherungsprämien; Zinsschaden für Zwischenfinanzierung, etc.). Das Gleiche gilt für Schäden, die durch einen Mangel der gelieferten Ware verursacht wurden.
  4. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.
  5. Die hiergenannten Haftungsregeln gelten auch für verbundene Unternehmen i.S. des § 15 AktG und Vertreter, Bevollmächtigte, Erfüllungsgehilfen oder Betriebsangehörige von mypepita und ihren verbundenen Unternehmen.

 

§ 12 Urheberrecht

 

Die Seiten unseres Shops sowie die darin enthaltenen Bilder genießen urheberrechtlichen Schutz. Eine Veröffentlichung, Vervielfältigung, Verbreitung sowie Nachahmung, ist nur mit schriftlicher Genehmigung von mypepita statthaft.

 

 

§ 13 Schlussbestimmungen

 

Auf den Vertrag findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung. UN-Kaufrecht findet keine Anwendung. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Sie haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung von Streitigkeiten zu nutzen.

.

Download
AGB
Hier können Sie sich unsere AGB herunterladen.
Allgemeine Geschäftsbedingungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 234.0 KB

Mypepita-Spezial > Kostenlose Lieferung für Bestellungen ab 30 €, nur innerhalb Deutschlands/Festland gültig bis 30.9.2017. 

cliquez ici pour la version francaise


Kontakt

mypepita GmbH

Prof.-Kurt-Huber-Str. 28a

82166 Gräfelfing

Deutschland

E-Mail: info[at]mypepita.com

Die neusten Modetrends und Promotion erhalten, jetzt anmelden

pinterest


Unsere Zahlungsmethoden

mastercard visa
paypal
vorkasse

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten